Herbst-Gartenjass 2014

Am 20. September 2014 konnten wir bei herrlichem Herbstwetter mit 28 Teilnehmern unseren traditionellen Gartenjass durchführen. Es war so angenehm warm, dass wir auf die Heizung in der Pergola verzichten konnten. Wie üblich wurden 3 Passen Bodenjass, und anschliessend 3 Passen „Undenufe Obenabe“ gespielt. Kaum war der Wettkampf beendet, wurde auch schon das Nachtessen aufgetischt. Hanni Schärer und Erika Blaser haben die Spielerinnen und Spieler mit Salat und feinem Gehacktem mit Teigwaren verwöhnt. Es hat vorzüglich geschmeckt. Herzlichen Dank an die Köchinnen.

Nach dem Essen präsentierte Peter Schärer die Rangverkündigung. Jasskönig und somit Pokalgewinner wurde mit 4225 Punkten Peter Schafroth. Platz zwei errang Fritz Kiener mit 4174 Punkten. Und Dritter wurde mit 4120 Punkten Hans Grogg. Das OK gratuliert den Gewinnern und dankt allen Teilnehmern herzlich für das Mitmachen. Wir freuen uns jetzt schon, Sie beim Frühjahrsgartenjass wieder begrüssen zu dürfen.

Bericht von Paul Blaser

 

Bilder

SFGV

© Familiengartenverein Belp